T10-VU-eingekl. L102 3.01.2021

Datum: 3. Januar 2021 
Alarmzeit: 23:28 Uhr 
Einsatzort: L102 
Einsatzleiter: OBI Peter Haider 
Mannschaftsstärke: 32 
Fahrzeuge: LF-A, MTF-A, RLF-A 2000 
Weitere Kräfte: FF Wartberg, Notarzt, Polizei, Rotes Kreuz 


Einsatzbericht:

Sirenenalarm für die Feuerwehr Mitterdorf mit dem Alarmstichwort T10-VU-eingekl. hieß es am 03.01.2021 um 23:35 Uhr.

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass es sich um ein Unfallfahrzeuge handelte, welches auf der Seite lag jedoch keine Personen eingeklemmt waren. Die Kammeraden der Feuerwehr Wartberg hatten die Aufgabe nach dem vermissten Fahrer zu suchen und die Unfallstelle abzusichern. Die Kameraden der Feuerwehr Mitterdorf begannen währenddessen mit der Fahrzeug Bergung. Der Beifahrer konnte mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Einsatzzeit konnte der Fahrer des Unfallfahrzeuges jedoch nicht aufgefunden werden.