Fahrzeugbergung 04.04

Datum: 4. April 2019 
Alarmzeit: 8:18 Uhr 
Dauer: 38 Minuten 
Einsatzort: Mitterdorf 
Einsatzleiter: HLM Wernbacher Paul 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MTF-A, RLF-A 2000 


Einsatzbericht:

Sirenenalarm für die FF-Mitterdorf mit dem Alarmstichwort T03-VU-Berg.-Öl hieß es am 04.04.2019 um 08:18 Uhr.

Binnen weniger Minuten rückten das MTF und RLFA-2000 zur Unfallstelle aus.
Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache von einem Parkplatz aus zu rollen begann und gegen eine Hausmauer prallte. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Die Mannschaft begann mittels Seilwinde des RLFA mit der Fahrzeugbergung und konnte nach 40 Minuten wieder ins Rüsthaus einrücken.