FJLA Gold

Samstag, 08.November 2014

„Matura der Feuerwehrjugend erfolgreich abgeschlossen“ – am 08. November fand in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring der 2.Bewerb des Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt.
Auch 3 Teilnehmer unserer Wehr nahmen daran teil.

Durch die optimale Vorbereitung in den einzelnen Wehren, sowie einer gemeinsamen Abschlussübung der Jugend am Vortag, konnte alle Jugendliche aus dem Bereich Mürzzuschlag (Edelsdorf, Fressnitz, Mürzzuschlag) diesen Bewerb erfolgreich abschließen.

Der Leistungsbewerb ist ein Einzelbewerb und stellt die höchste Auszeichnung in der Feuerwehrjugendarbeit dar. Der Umfang des Bewerbes besteht aus verschiedenen Übungen zum Brand- und sowie technischem Einsatz, Erste Hilfe, Planspielen, sowie einer theoretischen Prüfung. Nicht umsonst wird dieser Bewerb mit der umfangreichen Anforderung auch als „Matura“ der Feuerwehrjugend bezeichnet.

Wir gratulieren unseren Jungfeuerwehrmännern Bauernhofer Manuel, Geissrigler Florian und Grafoner Markus zur bestandenen „Matura“ und bedanken uns bei unserer Ortsjugendbeauftragten LM d.F. Pamela Wernbacher für die hervorragend Vorbereitung – wir sind stolz auf euch!!